Es ist niemals zu spät...

Seit dem 05.10.2002 hab ich ne nagelneue Donnerkatze - wie kam es denn nun dazu ?!?

Tja - nachdem ich seit langer Zeit mal wieder Motorrad gefahren bin - eine R6 (RJ03 von 2001) von Yamaha - hat es mich total erwischt. Ich wollte nicht mehr runter von dem Teil. Doch leider war sie nur geborgt und der Spaß hatte bald ein Ende... Also mal auf diversen Internetseiten gestöbert und dabei fiel mir die Thundercat auf. Es war "Liebe auf den ersten Blick"... Ausserdem suchte ich einen Sportler, der trotzdem Sozius- und Tourentauglich ist - und da findet man nicht viele Modelle - außer der Thundercat. Der Besuch der Seiten www.ciao.de und www.yzf600r.de überzeugte mich dann völlig - das Motorrad muss es sein. Doch was nun - im Katalog von 2002 ist sie schon nicht mehr drin - die 2002er Modelle gibst wohl nur in den USA. Also mal alle Yamaha-Händler hier in der Gegend angerufen - es ist nichts mehr zu bekommen. Na dann mal per Mail - und ich bekam Antwort aus Berlin. Bei Yamaha-Fuhrmann ist noch eine Neue zu haben. Also angerufen und alles klar gemacht. Den Händler kann ich echt empfehlen - Herr Wolter hat alles prima geregelt. Auch das Zubehör- und Bekleidungsangebot ist toll - bei moderaten Preisen.


Kilometerstand, Inspektionen, Reparaturen ...


2002:


2007:


Mittlerweile hab ich ein paar Änderungen vorgenommen - isse nich schön :)))